Krähenjagd - Die Jagd auf rabenartige Vögel


Bei den stetig sinkenden Niederwildbesätzen muss sich der passionierte Jäger, der die Flugwildjagd liebt heutzutage schon etwas Besonderes einfallen lassen, um Wild zu finden, auf das er jagen kann. Neben der Gänsejagd und Taubenjagd bietet die Jagd auf rabenartige Vögel nicht nur die Chance mit Lockvögeln, Tarnkleidung, Lockern, Hund und Flinte loszuziehen und gut getarnt in einem Schirm die anfliegenden Vögel zu erwarten. Die Krähenjagd ist keine Zauberei, es sind wenige, dafür wichtige Details die zählen. Dazu gehört zum Beispiel, dass es keine beweglichen Lockvögel oder besonders einen Krähenmagneten braucht. Beherrscht man diese Jagd, ist es kleines feines Weidwerk und macht mehr Freude als manche andere Jagdart...

 

Mir zumindest könnte es tatsächlich passieren, dass wenn ich genügend Jagdmöglichkeiten auf Krähen habe und mir eine gute Fee einen jagdlichen Wunsch freigäbe, ich wie einst Diogenes Alexander dem Großen auf die gleiche Frage antworte: "Geh mir aus der Sonne!"


Online Hilfe für Tipps zur Ausrüstung, Lockbild und dem Vermeiden von Fehler für die Jagd mit den Lockvögel

Erfolgreiche Krähenjagd

Ein erfahrener Jäger wird man durch die Lernfähigkeit bei der Jagd. Wenn Krähen das Lockbild nicht mehr anfliegen, sind Fehler bei der Jagd gemacht worden!

 

Hier gibt es Tipps wie ich Fehler vermeide bei der Krähenjagd...

Krähenjagd - von Erfahrenen lernen!

Wir führen eine Gruppe bei Facebook zum Thema Krähenjagd. Es ist eine geschlossene Gruppe und Ihr findet uns unter "Krähenjagd - von Erfahrenen lernen".

 

Hier werdet Ihr Mitglied in der Facebook - Gruppe...

Lockruf der Krähe

Im Youtube - Kanal seht Ihr den den Lockruf der Krähe oder Elster, Tipps zum Lockbild und das Aufstellen der Lockvögel oder wie wir die Lockkrähen besocken.  

 

Hier geht es zum Youtube - Kanal von Kraehenjagd.eu...

Krähenjagd App Jagdapp

Alles geht mit der Zeit. Auch wir passen uns dieser Jagd und Zeitepoche an. Die Krähenjagd App hilft Ihnen zu einer erfolgreichen Jagd. Für Androit und IOS.

 

Hier könnt ihr die Krähenjagd - App runterladen...


Tipps für die Krähejagd und Jagd auf Elster und Krähe

Die Jagd auf Beutegreifer ist besonders Wichtig und eigentlich eine Pflicht, um eine ausgewogene tierische Artenvielfalt zu haben. Krähen und Raben verursachen große wirtschaftliche biologische Schäden. Dies ist zu vermeiden.

 

Hier erfahren Sie mir, warum die Krähenjagd nötig ist...

Krähenjagd bei Instagram

Wir sind ist in den sozialen Medien aktiv. Besucht uns in den sozialen Medien wie bei Instagram #kraehenjagd.eu, #crowhunting.eu, #chasse_a_la_corneille oder www.gaensejagd.eu und www.crowhunting.eu. Wir sind überall jagdlich im Einsatz.

 

Hier gibt es Tipps für die Gänsejagd vom Team Kraehenjagd.eu...

Lockbild bei der Krähenjagd

Bei der Lockjagd auf Krähen mit Lockvögel gibt es das freundliche und feindliche Lockbild. Nebst der Lockjagd auf Krähen, Elstern und Eichelhäher, kann eine Bejagung mit einem Greifvogel (Beizjagd) ausgeübt werden um erfolgreich zu sein.

 

Hier gibt es besonders wichtige Tipps für die besockten Lockvögel...

Jagdaurüstung für die Jagd

Die Ausrüstung bei der Krähenjagd ist besonders wichtig. Sie besteht aus der Jagdbekleidung, Tarnbekleidung, dem Tarnschirm und Jagdlocker, Waffe, Munition (Schrot und Kugel), Lockvögel, Schirm und nicht dem Krähenmagnet.

 

Hier geben wir dem Jäger Tipps für die Ausrüstung...


Der Jäger soll bei der Lockjagd nicht den selben Fehler zwei Mal machen! Wild lernt auch dazu...

Zur Ausrüstung bei der Krähenjagd gehören gute Krähenlocker.

Zur Jagdausrüstung gehört ein Krähenlocker / Jagdlocker für den Lockruf der Krähen und Elstern der wie ein Magnet wirkt. Ein guter Locker kostet sicher einige Euro's, ist aber besonders wichtig für die erfolgreiche Jagd. 

 

Hier gibt es Tipps für die Krähenlocker / Jagdlocker...

Jagdbekleidung für die Lockjagd auf Krähen

Die Seite ist strukturiert für den Jäger aufgebaut und es wird gezeigt, wie Hubertus und Diana uns bei der Lockjagd auf Krähe hold waren. Ebenso zeigen wir besonders hystorische Sachen auf, wie jene von Alexander dem Großen.

 

Hier geht es zu dem Wissen rund um die Jagd...

Brauchbarer Jagdhund für die Krähenjagd

Für die Jagd auf rabenartige Vögel ist ein geprüfter, brauchbarer Jagdhund zum Apportieren gesetzlich vorgeschrieben. Der Hund soll dem Jäger das Wild in den Tarnschirm apportieren und die Lockkrähe im Lockbild in Ruhe lassen.

 

Hier geht es zu den Tipps mit dem Jagdhund...

Krähenmagnet und Krähenkarussell

Die unzähligen Jagden zeigten auf, dass der Einsatz vom Krähenmagnet / Krähenkarussell das Wild beim Anflug misstrauisch machen. Wir sind nicht perfekt, geben aber unsere Erfahrungen an die Jäger gerne weiter. 

 

Hier geht es um das Krähenkarussell / Krähenmagnet...


Warum die Tarnkleidung, Jäger, Ausrüstung, Hund und Material eine Einheit bilden müssen!

Erfahrungen bei der Krähenjagd im Winter durch viele Jäger und Jägern

Wir haben viele positive und negative Erfahrungen auf der Jagd gemacht und geben diese gerne an Jäger weiter. Hierbei ist wichtig, dass der Krähenjäger auch gewillt ist zu lernen. Nur so hat man viel Erfolg bei der Jagd auf die rabenartigen Vögel. 

 

Hier geht  es zu unseren Jagdblog - Beiträgen...

Erfahrungen bei der Krähenjagd im Winter durch viele Jäger und Jägern

Der Tarnschirm gehört in einen Busch, Strauch, Baum oder Hecke gesetzt. Das ist besonders wichtig, damit wir von der rabenartigen Vögel nicht gesichtet werden. Tarnkleidung und Tarnung ist bei der Krähenjagd das oberste Gebot.

 

Hier geht es zu den Infos rund um die Tarnkleider...

Erfahrungen bei der Krähenjagd im Winter durch viele Jäger und Jägern

Unter dem Jäger zählt die Lockjagd, inbesondere die Krähenjagd oder Gänsejagd zu einer der anspruchsvollsten Jagdart überhaupt. Auch im Winter wird sie betrieben, wobei man einiges besonders beachten muss. Nutzen Sie die Tipps und Ratschlage.

 

Hier geht es rund um das Wetter...

Erfahrungen bei der Krähenjagd im Winter durch viele Jäger und Jägern

Wild im Anflug, Sanft im Gleiten. Wenn die Krähe das Lockbild anfliegt, ist es wichtig aufmerksam zu sein. Der Jäger soll keinen Winter - Schlaf halten. Er muss jeden Meter der Distanz nutzen und lernen die Distanzen einzuschätzen. 

 

Hier gibt es Tipps für die Munition und Waffe...