Fasanenbrust mit Getreiderisotto

Fasanenbrust mit Getreiderisotto als Rezept von Kraehenjagd.eu

Fasanenbrust  mit Getreiderisotto und Apfel -Birnen-Thymiankompott

Für 1-2 Personen

Zutaten:

 

1 Fasanenbrust mit Karkasse

1 Bund Suppengrün

2 Zweige Petersilie

2 Lorbeerblätter

Pimentkörner/bunte Pfefferkörner/rosa Beeren/Salz/Nelken/Wachholderbeeren

0,5L Rotwein

2EL Preiselbeeren

 

Für den Saucenansatz:

Lösen Sie die beiden Fasanenbrüste aus der Karkasse aus. Das Suppengrün ungeschält würfeln  und mit der Karkasse in einem Topf scharf anbraten. Sobald sich ein Bratansatz am Topfboden gebildet hat, mit dem Rotwein ablöschen. Geben Sie die Gewürze mit in den Topf und lassen alles einkochen.

Nach etwa 1,5 Stunden passieren Sie alles durch ein Sieb in einen kleinen Topf. Geben Sie 2EL Preiselbeeren zu und köcheln es so lange ein, bis es eine stämmige Sauce ergibt.

 

Getreiderisotto:

Zutaten:

 

½ Frühlingszwiebel

2EL Buchweizen

2EL Getreiderisotto

100ml Weißwein

Olivenöl/Salz/Pfeffer

 

Erhitzen Sie in einem Topf etwas Olivenöl und rösten den Buchweizen mit dem Getreiderisotto an. Würfeln Sie die Frühlingszwiebel und geben Sie mit in den Topf. Löschen Sie dann mit dem Weißwein ab, kurz aufkochen und nach und nach, unter stetigen Rühren mit Brühe (frisch angesetzte Gemüse- oder Rindermarkbrühe) auf. Schmecken Sie mit Salz und Pfeffer ab. Das Risotto sollte eine schmutzige Konsistenz haben, wenn die Getreidekörner gar sind.

 

Apfel-Birnen-Thymiankompott

 

Zutaten:

1 Apfel der Saison und regional

1 Birne der Saison und regional

1 Zweig frischer Thymian

1TL Butter

3cl Gin

 

Waschen Sie den Apfel und die Birne, entfernen das Gehäuse und würfeln Sie. Schwitzen Sie Apfel und Birne in einem Topf mit der Butter an. Geben Sie den Thymianzweig hinzu und löschen Sie mit dem Gin ab. Lassen Sie es so lange köcheln, bis Sie ein Kompott haben.

 

Fasanenbrust 

Zutaten:

2 ausgelöste Fasanenbrüste

1EL Butter

1 Thymianzweig

 

Die Fasanenbrüste mit der Butter und dem Thymianzweig vakuumieren und bei 45 Grad, für ca 10 Minuten sous vide  vorgaren.

Anschließend in einer Pfanne kurz von beiden Seiten

Wildhaus Messershop

Herzlichen Dank an unseren Partner Wildhaus Messershop