Confidence Decoys für das freundliche Lockbild

Die Gans als Confidence Decoys für das freundliche Lockbild

Der etwas andere Lockvogel

Was ist ein Confidence Decoy? Als Confidence Cecoys bezeichnet man Lockvögel, die dazu beitragen, ein freundliches Lockbild zu variieren oder um einen zusätzlichen Sicherheitsfaktor mit einzubauen. Damit wollen wir die skeptischen Krähen überlisten, damit wir einen besseren Anflug haben bzw. die Krähen zumindest das Lockbild vertrauter anfliegen. 

 


Der Graureiher als Confidence Decoys für das freundliche Lockbild

Graureiher

Die Familie der Reiher, zu jenen auch der Graureiher gehört,  ist von Natur aus ein hervorragender Jäger und besticht durch seine Geduld. So wartet er stehend auf dem Feld, bis seine Beute an ihm vorbeikommt. Sein verhalten hilft uns bei der Jagd. Er äugt perfekt auf dem Feld und fliegt sofort weg wenn Gefahr im Anmarsch ist. Dieses Verhalten machen  wir uns zu nutzen  und stellen rund 100 Meter neben dem Lockbild einen oder zwei Graureiher auf. Die Wirkung wird wie bei einer Wächterkrähe sein. 


Tauben als Confidence Decoys für das freundliche Lockbild

Tauben

Ein Grüppchen Tauben etwas abseits, ein paar Elstern. Denkbar sind auch Enten und Gänse. Kurzum, alle Vögel die sich das Futter mit den Krähen teilen, können in die Nähe vom Lockbild integriert werden.

Krähenjagd ist nicht Taubejagd

Vorsicht auch, wenn es darum geht, z.B. Tauben mit zu bejagen. Denn gegebenenfalls befinden sich Krähen gerade im Anflug und werden wieder verscheucht - oder noch schlimmer -schlau gemacht. Wenn wir Krähen jagen, sollten wir uns auch darauf konzentrieren. Wir jagen Krähen - nicht Tauben...


Lockelstern als Confidence Decoys für das freundliche Lockbild

Elstern

Elstern sind wie Tauben. Man kann sie für die Ergänzung eines Lockbildes verwenden. Einen Mehrnutzen (Sicherheitsgefühl) sehen wir aber nicht darin. Ich (Einhorni) nutze sie nicht mehr bei der Krähenjagd. Sie kommen bei mir nur noch bei der Lockjagd auf Elstern zum Einsatz. Aber dies kann ich so nicht direkt belegen. 


Gans als Confidence Decoys für das freundliche Lockbild

Gans

Gänse sind  wachsame Aufpasser und dienen so am Hof als Wächter. Dies kann man sich bei der Krähenjagd zu nutzen machen. Abseits ein paar Gänse verteilen und die Krähen fliegen vertraut an. 


Factsheet

  • Tauben dienen nicht für die Erhöhung des Sicherheitsgefühles der Krähen!
  • Tauben dienen als Abwechslung beim Lockbild
  • Elstern haben im Lockbild eher eine abschreckende Wirkung
  • Elstern in der Hecke einbringen
  • Gänse und Graureiher rund 100 Meter wegstellen vom Lockbild
  • Gänse und Graureiher vermitteln den Krähen ein Vertrauen
  • Eine Schwalbe macht noch lange keinen guten Sommer! Lockbild und Tarnschirm muss immer passen!