Zeitpunkt zur Jagdausübung

Die Jagd mit dem feindlichen Lockbild eignet sich hauptsächlich um gegen Ende der Jagdzeit noch einige wenige Krähen zu bekommen, die eventuell das freundliche Lockbild meiden oder bei sehr geringem Krähenbestand ohne großes Lockbild zu jagen.

 

Es ist sinnvoll diese Jagdart frühestens ab der Herbstmauser der Krähen - etwa Mitte Oktober - auszuüben, da vorher nicht alle Jungkrähen so geübte Flieger sind dass sie bereitwillig in den Luftkampf gehen. Der beste Zeitpunkt zur Jagd ist aber "immer"!

Krähenjagd am Morgen, Früh am Morgen