Du sollst nicht an der Tarnung sparen!

Das 2. Gebot der Krähenjagd um Fehler zu vermeiden ist eine gute Tarnung

Das 2. Gebot der Krähenjagd

Gutes Tarnen ist bei der Krähenjagd ein besonders wichtiges Gebot und ist oft der grösste Fehler der gemacht wird. Ob Jagdbekleidung, Tarnschirm, Gesicht und Hände, alles muss eine Symbiose bei der Jagd sein. Tarnen ist Spass, und soll mit Weitsicht und Freude geschehen. Wer glaubt, die Tarnung ist überflüssig, wird es schwierig haben, dies zu erklären. Oder warum haben viele Tiere eine der Umgebung angepasste Tarnung?



Anregungen zum Gebot?

Kommentare: 0